Das mechanische Airbag-System erkennt Stürze und Unfälle, wenn die Person vom Motorrad oder Pferd geworfen wird.  Es besteht aus einer Reißleine, mithilfe derer das Airbag-System am Motorrad oder Pferd befestigt wird, und einer Kartusche, die den Airbag bei einem Unfall automatisch aufbläst.

Lifestyle produit 470x470 3
Ein einfaches, zuverlässiges und robustes System, ideal für Reiter oder Motorradfahrer, die ein leicht zu bedienendes System und optimalen Schutz suchen.
  • PICTO HELITE 87x87_MECA WELL Einfach zu nutzen

    Keine besonderen Kenntnisse bzw. Werkzeuge für Installation erforderlich

  • protection dès 0km/h Schutz ab 0 km/h

    Zu Ihrem Schutz ist keine Geschwindigkeit erforderlich

  • autonome Keine Batterie

    Funktioniert 24 Stunden am Tag, es ist kein Aufladen erforderlich

  • airbag intégré Keine Fehlauslösung

    Der Airbag bläst sich nur auf, wenn der Nutzer fällt.

  • PICTO HELITE 87x87_REUSABLE Wiederverwendbar

    Vom Nutzer selbst in weniger als 2 Minuten

  • Détection ultra-rapide Sehr schnelle Auslösung

    In weniger als 100 ms

Installation

Es ist einfach und erfordert keine besonderen technischen Kenntnisse. Installieren Sie einfach die Reißleine am Sattel des Motorrads oder Pferdes und verbinden Sie die Reißleine mit dem Airbag-Modell, um das System zu aktivieren.

+Wie installiere ich die Sattelbefestigung (Y-Strap)?

+ Wie wird die Reißleine richtig am Motorrad angebracht?

image icome coté 960x640

Unfallerkennung

Bei einem Sturz oder Unfall wird der Reiter oder Motorradfahrer vom Pferd oder Motorrad geworfen. Die Reißleine löst sich dann von der Weste und sorgt dafür, dass sich der Airbag aufbläst.

illustraion 960x640_Plan de travail 1

Airbag-Auslösung

  1. Das Airbag-System wird an der Reißleine, die am Motorrad oder am Reitsattel ist, befestigt.
  2. Wenn der Reiter oder Motorradfahrer herausgeworfen wird, löst sich die Reißleine (vom Motorrad oder Reitsattel) und der Airbag bläst sich sofort auf.

Auslösezeit: Sehr schnell in weniger als 100 ms (schneller als ein Wimpernschlag) vor dem Bodenaufprall.

illustraion 960x640_Plan de travail 1 copie 14

Airbag-Schutz

Helite Airbag-Systeme gewährleisten optimalen Druck und ein großes Schutzvolumen während des Aufblasens (zwischen 16L und 28L, je nach Größe des Airbag-Systems). Die einzigartige Form des Airbags deckt alle lebenswichtigen Bereiche des Körpers ab: Thorax, Bauch, Nacken, Rücken, Hüfte und hilft, schwere Verletzungen zu vermeiden.

Mehr über den Helite Airbag-Schutz erfahren

illustraion 960x640_Plan de travail 1 copie 11

Wiederverwendbar

Wechseln Sie einfach die Kartusche. Dieser sehr einfache Vorgang kann vom Nutzer selbst in weniger als 2 Minuten durchgeführt werden.

+Wie wechsle ich die Kartusche des mechanischen Airbag-Systems?

image icome coté 960x640 cartouche

Entdecken Sie unsere Airbag-Modelle, die mit dem mechanischen System ausgestattet sind