101652704_1106282743088950_1224010484735279104_o (1)
"Mein zweiter Sturz ereignete sich auf der Rennstrecke von Magny-Cours, während der Tests vor dem Rennen, diesmal bei Regen, beim Bremsen in der Kurve von Adelaide, ein endloser Sturz bei 136 km, ohne Nachwirkungen!"

Aurélie Baillet 
Motorradrennfahrerin

Ich bin 33 Jahre alt, komme aus Dijon, und habe eine Leidenschaft für das Motorradfahren, genauer gesagt für den Motorradrennsport, den ich seit 2012 in Ausdauer und Geschwindigkeit betreibe.

Disziplin:

Ausdauer und Geschwindigkeit

Motorrad:

Honda

Saison 2020  / Geplante Rennen:

3 Rennen in der Kategorie ULTIMATE Cup Championship 1000 CHALLENGER (Prenois, Magny-cours und Navarra in Spanien)

Ort:

Dijon

Airbag-System

Elektronisches Airbag-System von Helite in die maßgeschneiderte Kombi von Texsport integriert.

Ich vergesse den Airbag schnell, weil ich ihn überhaupt nicht spüre. Ich habe das Gleichgewicht auf der Rennstrecke in Auxois verloren und der Airbag hat sich sofort aufgeblasen.  Seine Auslösezeit ist unglaublich schnell, das Gefühl am Boden ist angenehm: Ich sage oft, dass es sich wie in einer Boje anfühlt. Ich bin auch sprachlos, wenn ich nach einem Sturz meinen Helm anschaue, weil er den Boden nicht berührt, weil die Halswirbel erhalten bleiben. 

"Mein zweiter Sturz ereignete sich auf der Rennstrecke von Magny-Cours, während der Tests vor dem Rennen, diesmal bei Regen, beim Bremsen in der Kurve von Adelaide, ein endloser Sturz bei 136 km, ohne Nachwirkungen!"